Das YOGA & MINDSET RETREAT in Norwegen ist für 2019 ausgebucht ABER meldet euch bei meinem Newsletter an, um die neuen Termine für 2020 nicht zu verpassen –> NEWSLETTER ANMELDEN


Manchmal – oft im Januar und Februar, wenn das letzte Jahr noch ganz nah ist – erwischt er uns: der Winterblues.
Kurze Tage, kahle Bäume, grauer Himmel und wenig Sonnenschein tragen dazu bei, dass wir uns am liebsten in ein gemütliches Eckchen verkrümeln wollen. Genau der richtige Zeitpunkt, um Körper und Kopf einen Kick zu geben, um Power für den Frühling zu bekommen.

Im Body & Mind Retreat in Norwegen hast du sechs Tage Zeit für dich, damit du weg vom Alltag wieder mit dir in Verbindung treten und Energie tanken kannst. Und das an einem der schönsten Orte im Winter – in Norwegen mit den Nordlichtern. Hier verwandeln wir den Winterblues in dein Frühlingserwachen.

Neben unseren Yoga-, Pilates- und Coachingeinheiten hast du genügend Zeit, dich auf ausgedehnten Spaziergängen durch das Winterwonderland und an der Küste ordentlich durchpusten zu lassen, deinen Körper in der Sauna wieder aufzuwärmen oder dich mit einem guten Buch einfach zurückzuziehen. Endlich wieder Zeit für dich plus eine große Portion HYGGE. Hier findest du Zeit, deinen Körper zu resetten und dich auf das neue und aufregende Jahr vorzubereiten.

Unsere Yoga- und Pilateseinheit am Morgen wird dynamisch, wohingegen wir es am Nachmittag etwas ruhiger angehen lassen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Yogi oder kein Yogi, in diesem Retreat wird jeder abgeholt.

Wir freuen uns so darauf, euch bei unserem gemütlichen HYGGE Winter Retreat in Norwegen dabei zu haben. Packt eure Freundin oder euren Partner ein und bucht euch ein Zimmer direkt am Meer mit Bergblick.

Wochenvorschau für das RETREAT vom 08.03. bis 13.03.2020

  • 5 Nächte in einem 6 Personen Cottage im Doppelzimmer
  • 2 liebevoll zubereitete Mahlzeiten am Tag (Frühstück & Abendessen)
  • Nachmittags Kuchen & Kekse
  • Sauna mit atemberaubender Aussicht und Jaccuzi
  • Täglich Yoga-, Pilates- und Coaching-Einheiten
  • 1 Einzelcoaching mit Vorgespräch vor der Reise
  •  Retreattagebuch mit Übungen für die Woche und Zuhause, um all deine Gedanken zu der Reise festzuhalten
  • Winterspaziergänge, Workshops und Abende vor dem Kaminfeuer
  • Nordlichter live und in Farbe, wenn keine Wolken am Himmel sind
  • Fair Trade Organic Seifen & Cremes im Badezimmer
  • Goodie Bag mit ausgewählten Produkten im Wert von 100 Euro

*die ersten 6 Buchungen bekommen eine exklusive Travel Yoga Matte von Om Ya*

*bis zu 150 € können von der Krankenkasse erstattet werden

Highlights:

  • Guten Morgen Stretching, um das Energielevel zu heben
  • Tägliches Slow Yoga im Kerzenschein zum Runterkommen
  • Tägliches Gruppen-Coaching mit spannenden Übungen
  • Einzelcoaching in der wunderschönen Natur
  • Inspiration, Motivation und neue Blickwinkel
  • Winterspaziergänge unter den Nordlichtern* Moonlight Yoga + Cottage Dance Party
  • Workshop zum Thema Nachhaltigkeits DIYs
  • Lagerfeuer und BBQ Nacht

On top kann dazu gebucht werden:

  • Fotoworkshop- Nordlichter einfangen (kann vor Ort gebucht werden)
  • Stand up Paddling im Neo (kann vor Ort dazu gebucht werden)
  • Bootstour mit Adlern (kann vor Ort gebucht werden)

***Mehr Infos zu den Touren findet ihr weiter unten auf der Seite***

Preise:

Bis Oktober 2019
Frühbucherrabatt: 1.198 € (p.P. exklusive Flug und 19 % MwSt)

Partnerspecial (wenn sich 2  Personen anmelden): 989 € (p.P. exklusive Flug und 19 % MwSt)

Ab Dezember 2019
Normalpreis: 1.289 € (p.P. exklusive Flug und 19% MwSt)

*die Reise findet ab 6 Anmeldungen statt


„Die Vergangenheit aufgearbeitet, die Gegenwart reflektiert und Pläne zur Umsetzung zukünftiger Vorsätze geschmiedet! Das Coaching hat mir geholfen, für mehrere aktuelle Schwierigkeiten Lösungen zu erarbeiten und durch die ruhige, entspannte Atmosphäre war es mir möglich, konfliktgeladene Gedankengänge zu Ende zu denken, was mir im Alltag oft nicht möglich ist.“

— Feedback der intensiven 1:1 Be-away Coaching-Reise


Bei Fragen schreibt gerne eine Mail an: coach@christineneder.com

Fragen und Antworten

Was muss ich zur Anreise wissen?

Wir freuen uns, dir ein Rundum-sorglos-Paket anbieten zu können. Der nächstgelegene Flughafen ist Leknes. Von dort holen wir dich nach deiner Ankunft ab und bringen dich zu unserer Unterkunft. Die Fahrt wird ca. 10 Minuten dauern. Günstigere Flüge gibt es zum Flughafen Harstad/Narvik. Von da aus kannst du dir einen Mietwagen buch und die ca. 3,5 Stunden zum Lofoten Basecamp fahren. Wenn du die Woche über flexibel sein möchtest, kannst du dir auch gerne selbst einen Mietwagen am Flughafen Leknes ausleihen und damit die Gegend erkunden. Ansonsten fährt ein Bus von unserer Unterkunft in die nächste Ortschaft – Leknes. Dort findest du einen Supermarkt, Cafés und Restaurants.

Unterkunft und Umgebung

Die Unterkunft ist eine wunderschöne Hütte direkt am Wasser mit Bergblick. In der Hütte gibt es je 3 Doppelzimmer. Im Angebot ist ein Schlafplatz im Doppelzimmer inbegriffen. Wenn du das Doppelzimmer alleine nutzen möchtest, ist das gegen einen Aufpreis auch möglich. Preis auf Anfrage. Außerdem sind die Hütten mit WLAN, Küche, Handtüchern und vielem mehr ausgestattet. Die ganze Übersicht findest du auf der Seite des Lofoten Basecamps. Es besteht auch die Möglichkeit, die Reise zu verlängern. Das können wir gerne individuell besprechen.

In der Umgebung gibt es wunderschöne Strände und Natur, die du auch im Winter entdecken kannst. Ganz toll ist beispielsweise der Haukland Beach. Er zählt zu den schönsten Stränden auf den Lofoten. Auch einen Besuch wert ist das kleine Fischerdorf Henningsvear. Wenn du dich über die Umgebung informieren möchtet, kann ich dir den Blogpost „7 Tipps für das Wandern in Norwegen auf den wunderschönen Lofoten“ empfehlen. Der Post ist im Sommer entstanden. Du musst dir also jede Menge Schnee dazu denken.

Was ist im Preis inklusive?

Die Unterkunft im geteilten Doppelzimmer, zwei Mahlzeiten (Frühstück & Abendessen & Nachmittagskuchen), Yoga, Pilates und Coaching sowie das oben beschriebene Rahmenprogramm sind inbegriffen. Tee, Wasser und Kaffee kannst du dir jeder Zeit nehmen oder in der Hütte selbst zubereiten. Wenn du am Abend Wein oder Bier trinken möchtest, kannst du gerne eine Bestellung am Vortag aufgeben und wir bringen dir deine Wünsche aus dem Supermarkt mit. Die Extra-Bestellungen sind nicht im Preis inklusive. Auch nicht im Preis inbegriffen ist dein Flug, deine Reiseversicherung und die Touren, welche du vor Ort dazubuchen kannst. Für die Yoga Stunden ist Yoga Equipment vorhanden. Du brauchst nur passende Kleidung im Gepäck und ein extra Handtuch.

Was kann ich erwarten?

Wir möchten, dass du eine unvergessliche Woche an einen unvergesslichen Ort hast. Egal mit welchen Kenntnissen du im Yoga, Pilates oder Coaching kommst, wir heißen dich willkommen, so wie du bist. In unserer kleinen Gruppe von maximal 18 Personen haben wir die Möglichkeit, auf jeden einzugehen. Das Motto dieser Woche: Come as you are. Für die Coachingeinheit werde ich dich schon vorab anrufen, so dass wir vor Ort einen guten Einstieg haben.

Ansonsten liegt es uns am Herzen, dass du mit neuer Energie und neuen Blickwinkeln nach Hause kommst. Dass die Magie der Gruppe und dieses ganz besonderen Ortes dich mit Power und Freude erfüllt.

Programmablauf

1. Tag: Sonntag

  • ab 15.00 Uhr: Anreise – Belegung der Zimmer
  • 17.00 Uhr: Begrüßung und Einstimmung auf deine Aktivwoche. Vorstellung des Wochenjournals.
  • Danach „Warm up“– Mobilisation und Stretching
  • 19.00 Uhr: Abendessen

2. Tag: Montag

  • 8.30 Uhr: Good Morning Honey – Yoga Flow zum Körpererwachen
  • 9.00 Uhr: Gemeinsames, gesundes Frühstück
  • 10.30 Uhr: Breath Walking
  • 13.00 Uhr: Gruppencoaching – Was ist mein optimales Lebensbiotop
  • Pause: Zeit für Spaziergänge, Bücher lesen, Einzelcoaching, Sauna, Jacuzzi
  • 17.00 Uhr: Body and Mind Workout – Kraft und Koordination, anschließend Stretch and Relax- Kerzenmeditation
  • 19.00 Uhr: Gemeinsames Abendessen

3. Tag: Dienstag

  • 8.15 Uhr: Glory Morning – Schulter und Nackenentspannung
  • 9.00 Uhr: Gemeinsames, gesundes Frühstück
    10.00 Uhr: Pilates Flow – Alles in Balance? Was und wo ist mein Power House?
  • 13.00 Uhr: Gruppencoaching – Meine Anspornen und Werte
  • Ab 11:15  Uhr: Pause – Zeit für Spaziergänge, Bücher lesen, Einzelcoaching, Sauna, Jacuzzi …
  • 17.00 Uhr: Yin Yoga Einheit – Intensives Faszientraining
  • 19.00 Uhr: Abendessen
  • 20.30 Uhr: Entspannt in den Abend – Freizeit für dich

4. Tag: Mittwoch

  • 8.00 Uhr: Mental Morning Meditation Yogaraum
  • Ab 9.00 Uhr: Gemeinsames, gesundes Frühstück
  • Zeit für dich! Wie wäre es mit einem Ausflug? Der Fotoworkshop oder die Bootstour warten auf dich. Oder einfach mal abspannen und genießen …
  • 19.00 Uhr: Gemeinsames Kochen und Essen
  • Workshop zum Thema: Nachhaltigkeit im Alltag & Zero Waste

5. Tag: Donnerstag

  • Ab 9.00 Uhr: Gemeinsames, gesundes Frühstück
  • 10.30 Uhr: Ausflug in die Natur mit Workout Einheiten
  • 13.00 Uhr: Gruppencoaching: Schreibe deine eigene Heldenreise
  • 17.00 Uhr: Yogilates (die Verbindung aus Yoga und Pilates)
  • 19.00 Uhr: Abendessen
  • 20.00 Uhr: BBQ Night – Gemütliches Zusammensitzen am Lagerfeuer mit Musik. Lasst uns tanzen und die Woche Revue passieren lassen …

6. Tag: Freitag

  • 8.00 Uhr: Good Morning Flow Yoga
  • Ab 9.00 Uhr: Gemeinsames, gesundes Frühstück
  • 10.30 Uhr: Starker Rücken und Tipps für zu Hause
  • 11.00 Uhr: Coaching Abschluss Zeremonie

Anschließend Abreise – AUF WIEDERSEHEN und BIS ZUM NÄCHSTEN MAL!

Welche Touren kann ich dazu buchen?

Seeadler Safari

Auch diese Tour bieten wir dir an. An deinem freien Nachmittagen besteht die Möglichkeit, an einer Seeedler Safari teilzunehmen. Du fährst in einer Gruppe mit dem Boot raus und bekommst die einmalige Chance, Seeedler in freier Wildbahn zu erleben. Hautnah und echt beeindruckend. Auch dieses Erlebnis darf natürlich mit der Kamera festgehalten werden.

Fotoworkshop- Nordlichter einfangen

Jan-Christoph ist eigentlich gelernter Erzieher und hat drei Jahre in Norwegen und in der Schweiz gelebt. Dort hat er seine Leidenschaft zur Fotografie entdeckt und lieben gelernt. Bis heute ist Norwegen sein Traumland und er ist regelmäßig dort bei Wind und Wetter unterwegs. Er kennt die Landschaft, die besten Spots und die Tricks, um dir einmalige Shots von Nordlichtern zu ermöglichen. Bei ihm kannst du während deines Aufenthalts eine Workshop zum Thema „Nordlichter einfangen“ belegen und bekommst direkte Tipps vom Profi. Des Weiteren wird er uns fotografisch sowie auch videografisch begleiten, damit diese Reise für dich und uns noch lange in Erinnerung bleibt.

Der Kurs liegt bei 39,- pro Person und ist natürlich wetterabhängig.

Stand up Paddling im Neo

Ein einmaliges Erlebnis bieten wir dir mit dieser Tour. Ab in den Neo und hop aufs Board. Du paddelst direkt durch die unglaubliche Winterlandschaft und kommst der Natur und den Elementen so noch ein bisschen näher. Wenn wir ganz viel Glück haben, könnten wir Wale sehen. Gerne können wir auch einen Yoga Quicky auf dem Board einbauen. Reinfliegen vorprogrammiert … 😉 (Dieser Kurs ist exklusive. Preis folgt.)

Foto: Tommy Simonsen

 

Welche Temperaturen warten auf mich?

Wer erwartet mich?

Anika Linke

Ich bin Anika und ich habe, wie man so schön sagt, meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seit nun acht Jahren bin ich selbstständig in Magdeburg ansässig und habe mir das Well in Time, ein Kursstudio und Wellness Café, aufgebaut. Außerdem bin ich aktiv im Betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig.

Ich liebe es, Menschen zu begeistern, mitzureißen und sie davon zu überzeugen, dass jede noch so kleine Bewegung des Körpers ihnen zu mehr Wohlgefühl und Ausgeglichenheit verhelfen kann. Durch meine zahlreichen Ausbildungen im Bereich Pilates, Yoga und Fitness bringe ich jede Menge Erfahrung mit. Wir werden immer den ganzen Körper bewegen und du wirst Muskeln spüren, die du vorher nicht kanntest. Keine Angst, alle Kurse sind so konzipiert, dass du dich immer entscheiden darfst: leicht, mittel oder schwere Variante. So schaffen wir eine gesunde Balance und umgehen eine körperliche Über- oder Unterforderung. Ganz wichtig: Du kennst deinen Körper am besten, also höre auf deine Körpersignale.

In meiner Freizeit bin ich eine Chaotin, (fast) Mami und leidenschaftliche Kuchenbäckerin. Ich liebe das Reisen und freue mich schon jetzt darauf, dich kennenzulernen.

Christine Neder

Eigentlich bin ich Diplom-Modedesignerin, doch schon während des Studiums merkte ich, dass ich völlig talentfrei bin, was das Nähen betrifft, und dass meine eigentliche Leidenschaft das Schreiben und Inspirieren von Menschen ist. Schon damals habe ich auf meine Intuition und mein Herz vertraut und bin furchtlos neue Wege gegangen.
Seit über zehn Jahren führe ich erfolgreich den Reiseblog Lilies Diary. Mit meinen zwei Buchprojekten „90 Nächte, 90 Betten“ und „40 Festivals in 40 Wochen“ habe ich gezeigt, was es bedeutet, seine Komfortzone zu verlassen und Visionen umzusetzen. Durch die Medienpräsenz während meiner Buchprojekte, meiner eigenen SPIEGEL ONLINE und Lonely Planet-Kolumne, Auftritten wie z.B. bei Stefan Raab und einer eigenen „Auf und davon“ Folge auf VOX hat sich Lilies Diary zu einem der reichweitenstärksten Reiseblogs Deutschlands entwickelt, der mit Authentizität, Herzblut und Qualität begeistert.

Nach jahrelanger Selbstständigkeit habe ich vor drei Jahren das Unternehmen rec button tv/media UG (haftungsbeschränkt) gegründet, das neben Fernsehproduktionen für RTL vor allem Werbefilme im Bereich Tourismus produziert, ganze Content-Creations übernimmt und Consulting Aufträge umsetzt. Als alter Hase im Bereich Social Media, der sich ständig weiterbildet, gebe ich mein langjähriges Wissen an Gründer und Selbstständige in Workshops weiter, erarbeite digitale Konzepte für Großkunden und sehe Lilies Diary als digitale Visitenkarte. Es begann alles mit meinem Blog und durch ihn entwickle ich mich immer weiter und weiter.

Meine Leidenschaft ist es, Menschen zu inspirieren und ihnen dabei zu helfen, ihren Traum zu leben. „Be as much person as you can be.“ Meine Inspiration soll sich aber nicht nur auf das nächste Reiseziel, tolle Wanderungen, hippe Cafés und Tagesausflüge beschränken. Ich möchte Menschen bei der spannenden Reise zu ihren Visionen begleiten.

Christine Neder

Syl Gervais

Ich bin Syl – „green lifestyle“ Bloggerin, Fotografin und Buchautorin. Eigentlich habe ich Mathematik und Wirtschaftsingenieurwesen studiert und arbeitete einige Jahre in der FiBu als SAP Spezialistin. Jedoch war mein Wunsch nach kreativer Arbeit so stark, dass ich mich entschlossen habe, meinen Leidenschaften als Freiberuflerin nachzugehen. Als Quereinsteigerin arbeite ich mittlerweile seit sechs Jahren als Lifestyle Fotografin für Magazine und Verlage in Europa und den USA. Auf den Sozialen Medien zeige ich meinen Lesern meinen grünen Lifestyle, teile rein pflanzliche Rezepte, fermentiere und inspiriere sie zum gesundem Leben und mehr Liebe zur Natur. Meine Devise ist „good und green vibes only“.

Seit dreizehn Jahren bin ich glückliche Stiefmama und schon immer Katzenmama. In meinem Mini-Garten baue ich Gemüse an, bin eine Kräuterhexe „to be“ und und verbringe jede freie Minute in der Natur. Ich liebe es, zu lachen, zu kochen, zu netzwerken und mit anderen inspirierenden Menschen Zeit zu verbringen. Ich habe vor keiner Herausforderung Angst und werde in Norwegen für unsere große Gruppe gesunde Leckereien zaubern. Unterstützen wird mich Bryan, mein Mann, der sich auf das Retreat mit euch genauso freut wie ich.

SylWenn du noch weitere Fragen hast, schreibe gerne eine Mail an coach@christineneder.com

Schreibe einen Kommentar